• janice.allermann

10-Wochen-Kurs ‚SCHWANGERENYOGA‘ – Neustadt, Bremen & online

Aktualisiert: 29. Aug.



Auf Nachfrage im letzten Sommer, ob ich auch Schwangerenyoga anbieten würde, habe ich immer geantwortet, dass ich erst selbst schwanger sein möchte, bevor ich solch einen Kurs anbiete. Jetzt ist es so weit: mein Freund und ich erwarten unser erstes Kind. So langsam wächst das Bäuchlein und meine eigene Yogapraxis hat sich bereits verändert. Ich habe eine Weiterbildung zur Prä- und Postnatalen-Yogalehrerin absolviert, um mein im eigenen Körper erfahrenes Wissen noch zu vertiefen und andere Frauen auf ihrem Yoga-Weg in der Schwangerschaft begleiten zu können.





Yoga in der Schwangerschaft:

  • den eigenen Körper bewegen, spüren und sich mit dem heranwachsenden Baby verbinden

  • sanft und entspannend sowie kräftigend zugleich

  • speziell auf die Bedürfnisse der Schwangeren und heranwachsendem Baby abgestimmt


 


Kursinfos im Überblick:


Wann?

Mittwochs, 05.10.2022 bis 14.12.2022, 18:15 – 19:30 Uhr (75 min)*


Donnerstags, 06.10.2022 bis 15.12.2022, 10:00 – 11:15 Uhr (75 min)*


Der Kurs wird mittwochsabends sowie donnerstagvormittags angeboten und läuft über 10 Wochen. Du suchst dir den für dich passenden Kurs (entweder Mittwochabend oder Donnerstagvormittag) sowie das für dich passende Format (entweder ‚Vor-Ort-Platz‘ oder ‚Online-Platz‘) aus.


Wechseln zwischen den Vor-Ort-Kursen ist nur in Ausnahme und bei freien Plätzen möglich; online hingegeben kann auch zwischen Mittwoch und Donnerstag gewechselt werden.


*es sind 11 Termine: ein Puffer-Termin ist eingebaut, falls es mir mal nicht so gut gehen sollte. Tatsächlich stattfinden werden 10 Termine, die sich auf die 11 Wochen verteilen.



Wo?

Neustadt, Kleine Johannisstraße 1, beim Studio InDirá & ONLINE (als live-stream via Zoom) (+ Aufzeichnungen zum Wiederholen)


Buchst du einen ‚Vor-Ort-Platz‘, kannst du auch je nach Stimmung und eigenem Befinden terminweise entscheiden, bequem von zuhause aus teilzunehmen. Buchst du einen reinen ‚Online-Platz‘, nimmst du den ganzen Kurs über online teil.


Hier der Link für Google Maps: Kleine Johannisstraße 1 - Google Maps


(Bus & Bahn-Haltestelle ‚Westerstraße‘ & ‚Am Neuen Markt‘ sind gleich um die Ecke. Solltest du mit dem Auto kommen, kannst du entspannt schräg gegenüber auf dem ALDI oder REWE Parkplatz parken.)



Für wen?

Schwangere im 2. oder 3. Trimester

(bist du noch im 1. Trimester, schreib mir gerne und wir sprechen individuell)


Das Level des Kurses wird gemischt sein – entsprechend der Vorerfahrung der Teilnehmenden mit Yoga (du bist auch als absolute Anfängerin herzlich willkommen) und entsprechend der SSW (je nach SSW bzw. Trimester variieren die Bedürfnisse).


Die ‚Vor-Ort-Plätze‘ sind je Kurs auf 8 limitiert. Online gibt es je Kurs 4 Plätze.



Wie viel?

150 € für einen ‚Vor-Ort-Platz‘ für den kompletten 10-Wochen-Kurs (inklusive Aufzeichnung)

135 € für einen ‚Online-Platz‘ für den kompletten 10-Wochen-Kurs (inklusive Aufzeichnung)


Die Aufzeichnungen stehen dir nach jeder Klasse für unbegrenzte Dauer frei zur Verfügung, sodass du auch außerhalb der angesetzten Kurstermine eigenständig für dich praktizieren kannst.



Was?

Yogakörperübungen, Atemübungen, Meditationen – speziell auf die Bedürfnisse von schwangerer Frau und heranwachsendem Baby abgestimmt. Du verbindest dich mit dir selbst, deinem Körper, deiner Atmung, deinem heranwachsenden Baby und förderst so dein körperliches sowie emotionales Wohlbefinden während der Schwangerschaft.

(weitere Vorteile von Yoga in der Schwangerschaft findest du am Ende dieses Beitrags)



Sei dabei:

Bei Interesse am Kurs, zur Anmeldung oder bei Fragen schreib mir unter janice@cominghometoyourself.net oder schick mir eine Nachricht über das Kontaktformular.



Ich freue mich darauf, diese besondere Zeit mit dir zu teilen.

Janice



 


Vorteile von Yoga in der Schwangerschaft:



1. fördert die körperliche Gesundheit

  • kräftigend sowie Mobilitätsfördernd zugleich

  • verbessert Körperhaltung & reduziert Beschwerden im unteren Rücken

  • verbessert Zirkulation (Blut & Flüssigkeit) >> verbessert Durchblutung, reduziert Wassereinlagerungen

  • verbessert Balance und Koordination


2. fördert das emotionales Wohlbefinden

  • Entspannung

  • Stressreduktion


3. Geburtsvorbereitend auf körperlicher Ebene

  • z.B. Geburtsmuskeln (Transversus Abdominis, Beckenboden, Muskelwände der Gebärmutter) werden gestärkt (ebenfalls vorteilhaft für die postnatale Rückbildung)


4. Geburtsvorbereitend auf geistiger & emotionaler Ebene

  • Achtsamkeit, Körpergefühl sowie bewusste Entspannung und Loslassen werden geschult

  • Selbstbestärkung der schwangeren Frau >> Vertrauen in sich und den eigenen Körper, das Baby sowie die Schwangerschaft und die Geburt vertiefen






253 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MEIN BLOG...

 

... ist auch dein Blog. Dies ist ein Raum zum Teilen und zum gemeinsam Erschaffen.

 

Lass mir gerne einen Kommentar am Seitenende da.

Oder nimm Kontakt über das Kontaktformular auf.