• janice.allermann

Meine Yoga-Reise


first-yoga-class-on-waya-island-during-fiji-holiday
Meine erste Yogastunde

… beginnt 2014 auf Fiji - auf einer Holzveranda direkt am Strand - mit Meeresrauschen und Sonnenuntergang im Hintergrund. Hier habe ich meine erste Yoga-Stunde besucht. "Yoga ist doch einfach" - so mein Gedanke, ich habe schließlich mal 8 Jahre geturnt. Morgens um 7 Uhr? Nein, danke. Gut, dass es auch eine Nachmittagsstunde um 17 Uhr gab. Für Anfänger.


18.15: Wow. Mein ganzer Körper hat gearbeitet - dennoch fühle ich mich nicht erschöpft, eher im Gegenteil - beflügelt und leicht - ausgeglichen und ruhig. Ich will mehr davon!


Entgegen meiner Erwartungen war die Anfänger-Stunde nicht leicht - und zu der Fortgeschrittenen-Stunde morgens um 7 habe ich es den ganzen Urlaub über nicht geschafft. Aber meine Faszination war geweckt.


Seitdem hat sich Yoga immer mehr in mein Leben geschlichen. Anfänglich waren es 20-Minuten-Sessions mit 'Yoga with Adrienne' auf YouTube - für Anfänger sehr zu empfehlen! Richtige Yoga-Studios empfand ich damals als abschreckend - "da gehen doch nur Freaks hin".

Dennoch hatte ich den Wunsch tiefer in das Thema Yoga einzusteigen.


buddha-statue-ayutthaya-temple-ruins-thailand
Buddha Statue in Ayutthaya, Thailand

Anfang 2016 plante ich dann eine Reise durch Südostasien - einziges Entscheidungskriterium für die Reiseroute: Kann ich da Yoga machen?! Thailand, Laos, Kambodscha - nicht nur, dass ich jeden Tag bei einer anderen Yoga-Stunde war und mich immer mehr in Yoga verliebt habe - auch der Südostasiatische Kontinent hatte es mir angetan.


mekong-boat-tour-luang-prabang-laos-travel
Mekong Bootstour in Laos

Schon während der Reise stand fest: Ich werde meine Yogalehrer-Ausbildung machen - und zwar in Indien. Da wo Yoga herkommt - authentisch, unverfälscht, echt. Varkala, Kerala, Südindien, Februar 2018: 4 Wochen - 200h Yoga Teacher Training. Mein Gefühl sagt: Endlich hast du den richtigen Weg gefunden.


yoga-class-banteay-srey-spa-kampot-cambodia
Yoga @ Banteay Srey Spa, Kambodscha

Für mich war klar: Ich will direkt unterrichten. Ich bekam die Gelegenheit bei einem 1-wöchigen Projekt in Myanmar (om&roam) mitzuwirken und unterrichtete anschließend in Kampot, Kambodscha (Simple Things und Banteay Srey Spa). Als nächstes zog es mich nach Sri Lanka, als Yoga Retreat Koordinatorin und Lehrerin in den Bergen in der Nähe von Kandy.




yoga-school-graduation-ceremony-mysore-india
Yogaschule in Mysore, Indien

Im März 2019 absolvierte ich mein 300h Teacher Training in der Nähe von Mysore, Indien (inteyoga). Eine wirklich intensive, lebensverändernde Erfahrung. Meine Ausbildungen haben mich nicht nur das "Yogalehrer-Handwerkszeug" gelehrt, sondern mich auch - und das ist unbeschreiblich viel wichtiger - zu mir selbst geführt. Mein Blick auf mich selbst hat sich verändert: Er ist liebevoller geworden. Ich lebe achtsamer, verständnisvoller, authentischer. Und genau das möchte ich unterrichten.





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mein Blog...

 

... ist auch dein Blog. Dies ist ein Raum zum Teilen und zum gemeinsam Erschaffen.

 

Lass mir gerne einen Kommentar am Seitenende da.

Oder nimm Kontakt über das Kontaktformular auf.