• janice.allermann

Was ist Meditation?

Konzentration. Fokus. Aufmerksamkeit. Wachsamkeit. Achtsamkeit. Einsicht. Ruhe. Glück. Liebe. Frieden. Eins-sein.


Alles irgendwie richtig.


janice-allermann-sitting-in-meditation-at-sunset-in-nature

Einer meiner Lehrer in Indien sagt „Meditation ist eine Erfahrung, ein Zustand – Meditation ist etwas das passiert, etwas das man erfährt – nicht etwas das man macht.“


Er erklärt dazu: „Wenn wir uns hinsetzen und sagen ‚So, ich meditiere jetzt‘, meditieren wir nicht wirklich, denn Meditation ist ein spontan eintretender Zustand. In Wirklichkeit setzen wir uns hin und wenden Techniken an, mit der Absicht Umstände zu schaffen, die diesen Zustand herbeiführen. Meditation (= der meditative Zustand) kann aber auch genauso gut einfach so eintreten, ohne dass wir bestimmte Techniken anwenden.“


Meditation in der Tradition des Yogas, bedeutet seinen wahren Zustand zu erfahren, zu erfahren, dass es keine Trennung gibt, dass das Universum und das wahre selbst eins sind. Wir sind Teil des Ganzen, wir sind das Ganze.


Dies ist das höchste Ziel des Yogas. Nicht jeder, der mit dem Meditieren (= das Anwenden von Meditations-Techniken) anfängt, hat dies als seine Motivation. Es gibt viele andere Beweggründe fürs Meditieren. Häufig genannt werden: Stressabbau/-reduktion, zur Ruhe kommen, mehr Klarheit und Präsenz, Gelassenheit, besser mit ‚schwierigen‘ Emotionen umgehen, ‚positive‘ emotionale Zustände hervorrufen.


Ebenso gibt es unzählige Meditations-Techniken, -Arten, -Traditionen und -Stile.

Um nur ein paar zu nennen:

  • Beobachtung des Atems (Fokussierung auf den natürlichen Atemfluss in Bauch- oder Nasenbereich)

  • Mantra-Meditation (Wiederholung eines Wortes oder eines Satzes)

  • Achtsamkeits-Meditation (aus dem Buddhismus – Beobachten was passiert - (Gedanken, Empfindungen, Wahrnehmungen) ohne ‚attachment‘)

  • Metta-Meditation (auch aus dem Buddhismus – liebende Güte entwickeln)

  • Visualisierungen

  • Sound & Musik Meditationen

  • Walking Meditation

  • Geführte Meditationen mit Themenfokus (z.B. Angst, Depression, Motivation, Selbstliebe, …)


Welcher Meditationsstil/welche Technik praktizierst du?


Meine Empfehlung: Lad dir die InsightTimer-App (oder andere vergleichbare) herunter und probiere dich durch. Hier lässt sich eine ganze Bandbreite an Meditation finden.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mein Blog...

 

... ist auch dein Blog. Dies ist ein Raum zum Teilen und zum gemeinsam Erschaffen.

 

Lass mir gerne einen Kommentar am Seitenende da.

Oder nimm Kontakt über das Kontaktformular auf.