yoga-wheel-pose-janice-allermann-nature-

MEIN SELBSTVERSTÄNDNIS ALS YOGALEHRERIN:

Für meine Schüler eine Umgebung schaffen, in der sie sich wohl fühlen. Eine Beziehung aufbauen, die auf gegenseitigem Vertrauen und Ehrlichkeit beruht.

 

MEIN PRINZIP:

Freie Entfaltung, statt strikte Anweisungen. Individuelle Bedürfnisse, statt 'one class fits all'.

DAS BEDEUTET FÜR DICH:

Schule deine Achtsamkeit. Lerne so die eigenen Fähigkeiten und auch Grenzen kennen - respektiere sie. Reflektiere, ob du eine Übung machst, weil dein Ego es sagt, oder weil es sich richtig anfühlt. Steige tiefer in dein Yoga ein - in Zusammenarbeit mit mir als Lehrerin. Entdecke die deinem Körper angeborene Intelligenz, die dir sagen wird, was für dich am besten ist. Entscheide selbst, wie deine Yoga-Praxis aussehen soll. 

"Janice' Unterricht in wenigen Worten: Phänomenal, faszinierend, begeisternd,  fordernd, humorvoll, einfach ganz anders. Sie hat die wahren Werte von Yoga tief in Ihrem Herzen verinnerlicht."

Judith L.